Unsere Jüngsten: Erfolgreiches Konzept bei den Minikickern

Damit hatten die Trainer am Anfang der neuen Saison nicht gerechnet: Nachdem das Trainerteam unserer G-Junioren (oder einfach Minikicker) nach den Sommerferien maximal mit 13 Spielern gerechnet hatte, sind es in der Zwischenzeit plötzlich gleich 20 Minikicker beim Mittwochstraining.

Dieser Zuwachs hat sicher etwas damit zu tun, dass der Spaß am Fußball im Vordergrund steht. Daneben geht es auch um um das spielerische Erlernen von Bewegungen und Bewegungsabläufen sowie um Körpergleichgewichtsübungen.

Trainer sind Sven Jahn, Thorsten Quest und Ibo Gourie. Trainiert wird jeweils mittwochs um 16.30 Uhr am Rennekamp (Volksbankarena). Bei den Minikickern können Jungen und Mädchen mittrainieren und mitspielen, die in der Regel 6 Jahre alt sind oder jünger.