Fortuna zieht souverän in die zweite Runde des Pokals ein

Mit einer soliden Vorstellung besiegt die 1. Mannschaft vom FC Fortuna Schlangen den TSV Sabbenhausen im Pokalspiel mit 8:0.

In den ersten zehn Minuten vergaben die Fortunen schon die ein oder andere hundertprozentige Torchance, bevor Christian Jennebach in der zehnten Minute den Torreigen eröffnete. Genau zehn Minuten später erhöhte Thomas Schulz auf 2:0. Ebenfalls zehn Minuten später war es Samir Heißenberg per direktem Freistoß, der auf 3:0 erhöhte. Mit diesem stand ging es auch in die Pause.

Im zweiten Durchgang war vom Aufbäumen der Gäste keine Spur und die Fortuna machte in derselben Art und Weise weiter wie in Durchgang eins. So dauerte es bis zur 50. Minute, ehe Thomas Schulz auf 4:0 erhöhte. Die in allen Belangen überlegene Fortuna konnte den Endstand noch durch Tore von Christian Jennebach, Dennis Witmann (2x) und Thomas Schulz auf 8:0 in die Höhe schrauben.

Das nächste Spiel findet am Sonntag (23.08.15) in Augustdorf statt. Dort ist die Fortuna zu Gast beim Bezirksliga Absteiger FC Augustdorf. Anstoß ist wie immer um 15.00 Uhr.

Impressionen vom Spiel

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins + sechs =