D-Jugend gewinnt Testspiel-Derby souverän mit 7:2

Pünktlich um 17:30 Uhr begann das Derby gegen die Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt, welches von Minute eins an Spannung pur versprechen sollte und die rund 50 Zuschauer nicht enttäuschte.

Fortuna Schlangen übte von Anfang an massiven Druck aus und beherrschte das Spiel gekonnt. Doch selbst die siebte große Torchance führte zum Bedauern des Cheftrainers Ernsthuneke nicht zur gewollten Führung. Um noch einen draufzulegen, gingen die Gastgeber mit einem gut ausgespielten Konter kurz darauf 1:0 in Führung.

Nach kurzen, intensiven Gesprächen zwischen den Trainern wurden taktische Änderung vor vorgenommen. Kurz danach: Ecke Fortuna, abgewehrt von Kohlstädt-Oesterholz, der Ball gelangt zur Mittellinie, wo Außenverteidiger Georg Vollmer auf gut Glück den Ball direkt aus der Luft perfekt im Winkel versenkt. Für das Team jetzt schon das Tor des Jahres!

Nach diesem Motivationsschub wurde neue Kraft geschöpft, was den Gastgebern nach nicht allzu langer Zeit die 2:1-Führung einbrachte.

Immer wieder formierten die Trainer das Team um, brachten neue, teilweise auch noch unerfahrenere Spieler und probierten viel Neues aus, um die perfekte, bisher noch unerforschte Spielchemie zu finden. Bekannte Torjäger wie Janis Dik oder Justin Knikst brachten die Schlänger weiter in Führung, es könnte perfekter nicht laufen.

Knapp 10 Minuten vor Schluss verkürzten die Gastgeber aus Kohlstädt-Oesterholz auf 4:2. Grund genug, um weitere Wechsel innerhalb des Teams vorzunehmen. So bekamen kurzerhand die Neuzugänge Joschua Heer und Akin Bektas ihren ersten Auftritt – und trafen beide direkt kurz nach ihrer Einwechslung. In den letzten 3 Minuten wurde schließlich Joker Mikael Yesilay eingewechselt, der in der letzten Sekunde überraschend ebenfalls scoren konnte.

So trennten sich beide Mannschaften, glücklich über das stattgefundene Testspiel, mit einem Endergebnis von 7:2. Anschließend hörte man aus der Kabine der Heimmannschaft noch die Jubelrufe „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey…“.

Das Trainerteam ist mit der Leistung ihrer Mannschaft sehr zufrieden und blickt mit großen Erwartungen und viel Zuversicht in die am Samstag beginnende Saison.

Impressionen vom Derby

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + sechzehn =