F-Junioren mit großen Schritten Richtung Gruppensieg

FC Augustdorf – FC Fortuna Schlangen 3:9 (2:3)

Im vorletzten Meisterschaftsspiel der F1-Junioren ging es für das Team von Detlef Baumeister nach Augustdorf.
Nachdem die Fortuna bereits nach kurzer Zeit mit 2:0 in Führung gegangen war, gelang es dem FC Augustdorf durch zwei Standardsituationen erst das 1:2 und wenig später auch der 2:2-Ausgleich.
Die Schlänger ließen sich durch diese beiden Gegentore jedoch nicht aus dem Konzept bringen und konnte mit einer 3:2-Führung in die Pause gehen.
Nach dem Seitenwechsel zeigte Fortuna dann wieder das gewohnt sichere Passspiel, sodass der Knoten doch platzte und die Zuschauer noch einige Tore zu sehen bekamen.
Am Ende lautete das Ergebnis 9:3 aus Schlänger Sicht – erneut also ein äußerst erfolgreicher Fußballtag für die F-Junioren.

Am kommenden Samstag bestreitet das Team ihr letztes Meisterschaftsspiel am Rennekamp.
Sollte es auch diese Partie gewinnen, bedeutet dies der sichere Gruppensieg.
„Wir bitten alle Fans unserer F-Jugend um Unterstützung am 15.06.“, so Trainer Detlef Baumeister.
Anpfiff gegen den TuS 08 Brakelsiek ist um 14 Uhr. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 5 =