E2 feiert Sensationserfolg

Die E2-Junioren der Fortuna haben sich beim Hallenturnier an diesem Wochenende von ihrer besten Seite gezeigt.
Im ersten Spiel setzte sich das Team von Detlef Baumeister mit 4:1 gegen des SuS Lage durch. Die darauffolgende Partie gegen Jerxen Orbke II gewannen die Schlänger mehr als eindeutig mit 5:0. Im letzten Spiel gegen Hiddesen I musste die Fortuna zunächst einen 0:2-Rückstand hinnehmen, ehe sie die Partie nach und nach dann doch immer besser unter Kontrolle bekam. “Wir haben gezeigt was es heißt, nie aufzugeben.”, so Baumeister stolz.
Am Ende gewann sein Team mit 3:2.

“Es ist vor allem zu bedenken, dass wir hauptsächlich gegen E1-Mannschaften spielen, die – wie z.B. Hiddesen – als Favoriten auf die Hallenmeisterschaft gelten.”, fügte der Schlänger Coach an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + 8 =