E1 mit Top Leistung zur Vizemeisterschaft

Am Samstag spielte die E1 ihr letztes Meisterschaftsspiel in der Kreisliga A gegen den VFL Hiddesen.

Die Jungs von Michael Lessnau und Viktor Kubi gingen mit einer dünnen Personaldecke in das Spiel und mussten bei sommerlichen Temperaturen am Fuße des Hermanns ohne Auswechselspieler agieren. Dennoch konnten die Schlänger Nachwuchskicker ihr letztes Spiel in der E Jugend mit 10:2 gewinnen.

Die Mannschaft beendet damit eine sehr erfolgreiche Saison mit nur einer unglücklichen Niederlage in der Meisterschaft. Insgesamt konnten die Fortunen 74 Tore in 9 Spielen erzielen. Damit haben sie nur 2 Tore weniger geschossen als die Mannschaft von Jerxen und 35 Tore mehr erzielen können als der drittplatzierte Blomberger SV. Mit diesem Ergebnis unterstreicht die Mannschaft von Viktor Kubi ihre Qualität im Spiel und ein hervorragendes und ausgeglichenes Mannschaftsgefüge.

Die E1 blickt auf eine Saison zurück in der sie bei insgesamt 23 zum Teil internationalen Turnieren, 15 Pflicht und 12 Testspielen die Farben von Fortuna vertreten haben.

Viktor Kubi ist sehr zufrieden mit der Leistung seines Teams in dieser Saison. „Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft und freue mich auf die neue Saison. Jeder einzelne Spieler ist mir ans Herz gewachsen und für mich sehr wichtig. Alle sind ein Teil eines wirklich tollen Teams“. Zwar verliere ich in der neuen Saison Henri Künsting und Sammy Petrachi an den SC Paderborn, freue mich aber das wir sehr viele Anfragen von talentierten Kindern bekommen haben, die sich der Fortuna in der neuen Saison anschließen werden“. Mit Henri und Sammy gehen zwei Schlänger Eigengewächse, die seit der Minikicker für Fortuna Schlangen 7 Jahre lang auf Torejagd gegangen sind. Beide Spieler haben eine tolle Entwicklung mit einer hohen Trainingsbeteiligung gehabt und versuchen nun mit dem erlernten beim Bundesligisten die tolle Jugendarbeit von Fortuna Schlangen fortzusetzen.

Die Vorbereitung auf die neue Saison steht schon fest. Am 13.8.2018 startet die Mannschaft in die D1 Saison. Der Kader umfasst 15 Feldspieler und 3 Torwarte. Es wurden schon einige Testspiele und Trainingswochenenden eingeplant. In der Vorbereitung treffen die Fortunen auf die Top Vereine der Region. So konnten Spiele gegen den SC Verl, Delbrücker SC und auch gegen den Bundesliganachwuchs vom SC Paderborn am 29.8.2018 vereinbart werden.

Das gesamte Trainerteam Viktor Kubi, Michael Lessnau, Jörg Bulla und Jan Patrick Kübler bedanken sich bei allen Kindern, Eltern, Trainern der Jugendmannschaften und den Verantwortlichen von Fortuna Schlangen für die tolle Unterstützung und Arbeit in dieser Saison.
Glückwünsche gehen an die Mannschaft von Boris Baumeister und der E Jugend Jerxen Orbke zur Meisterschaft. Lediglich in einem Spiel konnten sie die Fortunen aus Schlangen mit einem Tor unterschied in der letzten Minute besiegen, und haben sich in den weiteren Spielen keinen Ausrutscher mehr erlaubt.