E1 holt 3. Platz beim Witex-Cup des SV Augustdorf

Heute spielte unsere E1 das traditionelle Hallenturnier in der Witex-Halle von Augustdorf. Nach einem 3:3 gegen Gastgeber SV Augustdorf gewannen die Fortunen klar mit 5:0 gegen den VfL Theesen. Hierbei erzielte Tom Heise einen Hattrick und ein weiteres viertes Tor. Dann folgte ein knapper 2:1-Sieg gegen den FC Stukenbrock.

Als Tabellenführer mit dem besseren Torverhältnis vor Augustdorf trafen wir auf den TuS Asemissen. Für uns ein unbeschriebenes Blatt.

Nachdem wir in den drei vorherigen Spielen stets mit 2:0 in Führung gegangen waren, gerieten die Fortunen mit 0:2 in Rückstand. Fortuna machte hinten auf, war unglücklich im Abschluss und kassierte bei einem Konter das 0:3. Jetzt war die Luft raus – in der Schlussminute noch ein Gegentreffer zum 0:4-Endstand.

Beim Spiel um Platz drei wieder die gewohnte Passgenauigkeit und Nervenstärke im Abschluss. 2:0-Sieg gegen Gastgeber Augustdorf.
Turniersieger wurde unser Bezwinger Asemissen mit einem 2:0-Sieg über die Spielv. Heiligenkirchen.

Vielen Dank an die Eltern /Großeltern und Freunde, die unsere Mannschaft angefeuert haben.

E1-Hallenturnier Augustdorf 2014-01-05 HP800

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 5 =