B-Jugend: Ungeschlagen Herbstmeister

Eine Woche nach dem fantastischen Sieg im Kreispokalfinale hat die B-Jugend von Fortuna Schlangen ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt. Nach einem verdienten 3:1 Erfolg gegen die JSG Hügelland in der heimischen Rennekamp-Arena steht das Team um Kapitän Patrick Maleska ungeschlagen als B-Jugend-Herbstmeister des Fußballkreises Detmold fest. Mit 22 Punkten aus 8 Spielen, 7 Siegen und nur einem Unentschieden und einem Torverhältnis von 30:6 führt die Mannschaft die Tabelle souverän an.

“Sicher ist es nicht einfach, sich nach dem tollen Spiel um den Kreispokal neu zu motivieren. Meine Jungs haben das alles in allem gesehen aber gut hinbekommen”, zeigte sich Trainer Eugen Kubi zufrieden. “Auch gegen die starken und unbequemen Hügelländer haben wir uns letztlich klar durchgesetzt.”

Nach 18 Min. mussten die Schlänger das überraschende 0:1 hinnehmen. Danach gab es eine Reihe von Chancen, die aber von den Fortunen nicht genutzt wurden. Mittelstürmer Justin Dürksen traf dann aber kurz vor dem Halbzeitpfiff  zum 1:1. Justin Dürksen war es auch, der in der 51. Minute nach einem Abwehrfehler der Hügelländer eiskalt zum 2:1 einschob. Nach einem Foul an Til Kottmann gab es den berechtigten Elfmeter für unsere B-Junioren. Tom Heise verwandelte ihn gewohnt sicher zum 3:1 Endstand.