Erfolgreiches Adventsturnier der Minikicker im Sportzentrum Rennekamp

Das Team beim Adventsturnier: (Hinten) Sven, Henning, Samir (Mitte) Nick, Timo, Philip, Philipp, Elias (Vorne) Mika, Henri, Sammy, Cihan, Nevio und Justin – Foto: Manfred Lindau

Mit 12 Punkten und 14:2 Toren aus 4 Begegnungen haben die Minikicker vom FC Fortuna Schlangen am Samstag das Hallenturnier in Schlangen gewonnen.

Pünktlich ab 9 Uhr morgens rollte der Ball auf dem Adventsturnier des FC Fortuna Schlangen in der Turnhalle am Rennekamp. Den zahlreichen Zuschauern boten die Nachwuchskicker tolle und spannende Spiele. Neben den gastgebenden Schlängern haben die Mannschaften der Sportfreunde Oesterholz-Kohlstädt, der BVL Bad Lippspringe, der TuS Horn-Bad Meinberg und der SV Benhausen am Turnier teilgenommen. Für die Schlänger Minis standen Mika, Nick, Timo, Henri, Sammy, Philip, Nevio, Philipp, Justin, Elias und Cihan auf dem Platz. Cihan feierte dabei sein Pflichtspiel-Debüt im Blau-Weißen Dress und krönte seine Leistung mit einem Treffer.

Das Auftaktmatch gegen die Nachbarn aus Bad Lippspringe konnten die Fortunen mit 4:2 für sich entscheiden. Die Torschützen für unser Team hießen Mika Schlüter, Henri Künsting, Nick Heißenberg und Philipp Dik.

Im zweiten Spiel gegen den SV Benhausen wurden vor allem die jüngsten der Fortuna eingesetzt und das Spiel wurde mit 3:0 gewonnen. Nevio Lindau sorgte mit einem sehenswerten Außenriss-Schuß für die Führung. Cihan Parkin und Philipp Dik sorgten für die weiteren Treffer.

In der dritten Begegnung kam es zum Ortsderby mit den Sportfreunden Oesterholz-Kohlstädt. Das Spiel wurde deutlich mit 4:0 gewonnen. Torschützen: Nick Heißenberg mit einem Doppelpack, Philipp Dik und Mika Schlüter.

Im letzten Spiel konnte unser Torwart Philip Egwuato erneut mit einer starken Leistung seinen Kasten sauber halten. Nach zwei Toren von Philipp Dik und einem Treffer von Mika Schlüter wurde der Tus Horn-Bad Meinberg 3:0 besiegt.

Für die “Kleinen” aller Mannschaften war es wieder ein toller Vormittag, der mit Pokalen für alle Mannschaften und Medaillen für jeden Spieler bei der Siegerehrung seinen Abschluss fand. Am Ende sicherten sich die Fortunen mit 12 Punkten den ersten Platz vor den Gästen vom BVL Bad Lippspringe (9 Punkte), den Sportfreunden (4 Punkte), dem TuS Horn-Bad Meinberg (ebenfalls 4 Punkte) und dem SV Benhausen.

Wir möchten uns bei den Gastmannschaften, den freiwilligen Helfern und dem VfL Schlangen für die Unterstützung bedanken. Das Team der Minikicker wünscht allen Eltern, Fans und Förderern ein frohes Weihnachtsfest.

Bevor wir das Fussballjahr 2013 beenden, werden wir zwischen den Feiertagen auf dem BVL-Hallencup am 28. Dezember in Bad Lippspringe noch einmal alles geben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × vier =