E1: Sieg im Lagenser Zuckerrübendunst

Auswärtssieg in der lippischen Zuckerrübenstadt Lage: Unsere E1-Jugend holt letztlich souverän und verdient 3 Punkte nach Hause. Trotz Schulstress und empfangen durch den malzig-süßen-brandigen Geruch der großen lippische Zuckerrübenfabrik schafften es jetzt 11 Kids letzten Mittwoch nach Lage und bestritten den 6. Spieltag gegen die Spvg Hagen-Hardissen.

Zunächst lag Fortuna nach einem Eckstoß durch die Gastgeber unglücklich zurück, konnte aber durch ein Tor von Pax Bürger den Ausgleich vor der Pause holen. In der 2. Halbzeit wurde Fortuna immer stärker und übernahm durch Lenn Mündkemüllers Tor die Führung. Etwas später erzielte Schlangens Sturmas auch das 3:1. Kurz darauf erhöhte Finn Rammert zum 4:1.Laurin Jensen schloss das Spiel mit dem 5:1 Endstand und seinem ersten Saisontreffer ab.

Das Team ist auf einem guten Weg und steigert sich von Spiel zu Spiel, so das Trainerteam. Unterstützt wurde unsere E1 von Maxim Magel aus dem E2-Team. Die E1 besteitet am Schlänger-Markt-Samstag ihr nächstes Spiel. Um 11 Uhr  geht es auf dem Rennekamp gegen die JSG Hiddesen-Heidenoldendorf. Die Mannschaft lädt alle ein, mit dem Spiel sich auf den Schlänger Markt einzustimmen. Am besten mit einem Sieg.