2. Saisonsieg der E3-Junioren

Das Nachholspiel gegen Heiligenkirchen 2 gewann die E3 mit 4:0 Toren.

7063
Zufrieden mit der Vorstellung seiner E3 Jugend. Coach Jens Riepenhausen

 

 

 

 

 

 

In der ersten Halbzeit übernahm das Team sofort das Kommando und erarbeitete sich gute Chancen.
Kurz vor der Halbzeit wurde Fortuna auch mit dem 1:0 durch Linus belohnt. Damit ging es in die Pause.

Nach der Pause war es ein ausgeglichenes Spiel. Es ging und her, lediglich die erspielten Torchancen hätten effektiver genutzt werden müssen.

In Hälfte zwei schossen dann Georghe, Justin und Igor einen klaren Heimsieg heraus. Im Grossen und Ganzen, schon wegen der Überlegenheit in der 1. Halbzeit gewann das Team verdient.

Mit viel Selbstvertrauen und Optimismus kann das Team von Jens Riepenhausen  nun die nächsten Aufgaben angehen.
Das nächste Spiel ist bereits am Samstag in Heidenoldendorf um 13:45 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 20 =