12:1 – C1 geht ihren Weg

Zwei Spiele, zwei Siege, 20:2 Tore: Unsere C1-Jugend auf der Erfolgsspur. Gegen die JSG Blomberg-Schieder-Schwalenberg dauerte es nur 5 Minuten, bis das 1. Tor für unsere Jungs fiel. 5:1 hieß es bei Halbzeit, 12:1 beim Schlusspfiff. Alle Mannschaftsteile spielten sehr gut.

Trainer Eugen Kubi konnte diesen Sieg trotz viel Applaus auch von den Zuschauerrängen richtig einordnen: “Das war ein Spiel, in dem meine jungen Spieler sich richtig Selbstvertrauen holen konnten. Man konnte auch sehen, dass unsere neu hinzugekommenen Spieler schon gut integriert sind.” Die Zuschauerinnen und Zuschauer sahen unsere C1-Jugend als spielstarke, spielfreudige und torhungrige Einheit. Und das alles übrigens kostenlos.