Wieder als 11-er-Team in der Kreisliga A

Die Zeit der Freitagabendspiele auf dem Kleinfeld gehören für die Frauen des FC Fortuna Schlangen endlich wieder der Vergangenheit an.

Nach der Überbrückungssaison als 7-er-Mannschaft, spielt das Team in der Saison 2016/2017 wieder als 11-er-Mannschaft in der Kreisliga A.

Alle Beteiligten blicken gespannt und voller Vorfreude auf die anstehende Saison als 11-er-Team und sehen es als große Chance, endlich wieder fester Bestandteil des Fußballsonntags am Rennekamp zu sein.

Der Saisonauftakt für die Fortuninnen ist der 28.08.2016 um 11 Uhr, wenn der VfL Hiddesen zu Gast in Schlangen sein wird. Trainerin Sabrina Lindau und auch das gesamte Team hoffen auf gute Unterstützung und viele Zuschauer – nicht nur zum Saisonbeginn.

Beim gestrigen Staffeltag in Lieme wurde die Mannschaft im Rahmen der Pokalauslosung auch direkt vor eine immense Herausforderung gestellt. Bereits in der ersten Runde trifft man zuhause auf den TSV Sabbenhausen, der nun schon das vierte Jahr in Folge in der Bezirksliga an den Start geht und dort in der vergangenen Spielzeit einen starken fünften Tabellenplatz belegte. Das Datum für diese Partie steht noch nicht genau fest.

Wer das Team schon vor Saisonbeginn auf dem Platz erleben möchte, kann dies jedoch auch schon am 14.08.2016 beim Testspiel gegen den Ligakonkurrenten SG Alverdissen/Extertal. Anstoß der Partie ist um 13 Uhr.