Punkt erkämpft – René Holtmeier verabschiedet

Im letzten Heimspiel in 2017 erkämpfte sich die dritte Mannschaft ein 1:1 durch das Ausgleichstor von Michael Ostmann gegen den SF Berlebeck Heiligenkirchen III.

Durch ein unnötiges Gegentor konnte der Gast in der erstem Hälfte in Führung gehen. Fortuna erarbeitete sich zahlreich Chancen und war die spielbestimmende Mannschaft, konnte aber den Ball nicht im gegnerischen Tor unterbringen. Allein Michael Ostmann traf kurz vor Schluss und sichert so den Punkt zu Hause.

Unsere Mannschaft kann so den 5 Tabellenplatz festigen.

In gemütlicher Runde wurde zuletzt noch René Holtmeier verabschiedet, der leider umzieht. Wir wünschen dem Spieler alles Gute.