E1: Derbysieger

Bei bestem Wetter und perfekten Platzverhältnissen spielte die E1 Jugend beim Ortsnachbarn in Kohlstädt. Die ersten 15 Minuten dominierten die Schlänger das Spiel. Somit stand es nach 15 Spielminuten schon 4:1. Dann wurde der Gegner immer stärker und die Fortuna wurde in der Abwehr zu nachlässig. Die Sportfreunde konnten sogar noch kurz vor der Halbzeitpause mit 5:4 in Führung gehen. Mit dem Halbzeitpfiff gelang es der Fortuna noch das Tor zum 5:5 zu schießen.

Nach der Halbzeit dominierte wieder die Fortuna und übte viel Druck auf den Gegner aus. Es sollte sich auszahlen mit der zwischenzeitlichen Führung von 8:6. Man merkte den Spielern der Fortuna an, das sie drei Punkte mit nach Schlangen nehmen wollten. So war es auch und nach weiteren schön ausgekonterten Tore war der Endstand mit 10:7 besiegelt.

Die Trainer waren mit der ersten Halbzeit nicht ganz so zufrieden weil im Mittelfeld und in der Abwehr zu viel zugelassen  wurde. Dennoch haben die Jungs in der zweiten Halbzeit die richtige Moral bewiesen und verdient gewonnen.