D1 Jugend: Große Ehrung für tolles Team

Die feierliche Sportlerehrung für 2016 am letzten Freitag im Bürgerhaus Schlangen hatte viele Höhepunkte. Ein Highlight war zweifellos die Ehrung unserer D-Jugend 2015/2016, die nach dem Kreispokal auch die Meisterschaft des Fußballkreises Detmold erringen konnte. Trainer der Meistermannschaft waren Eugen Kubi und Lucas Zimmermann. Zur Ehrung trafen sich die Jungs, die heute in der C-Jugend oder noch in der D-Jugend spielen, noch einmal, um an die fantastischen Erfolge im vergangenen Jahr zu erinnern.

Wir waren auf einer Welle des Erfolgs, der von dem ganzen Verein und den Eltern und Anhängern mitgetragen wurde“, sagte Trainer Eugen Kubi. Die Ehrenurkunde übergab die Stellv. Bürgermeisterin Melanie Struck an Kapitän Patrick Maleska. Unser Präsident Bodo Kibgies, der in seiner Funktion als Vorstandsmitglied des Gemeindesportbundes gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin durch das Programm der Sportlerehrung führte, freute sich sehr über die Auszeichnung der D-Jugend: „Fortunas gute Jugendarbeit trägt immer wieder auch deutlich sichtbare Früchte. Die D-Jugend ist ein wunderbares Beispiel dafür. Wir sind als Fortuna ein Teil der großen Sportbewegung in unserer Gemeinde, die ganz wichtig für das Zusammenleben und das Zusammenhalten in Schlangen ist.“

Das Meisterteam: Mika Heggemann, Georg Vollmer, Patrick Maleska, Felix Poppe, Tom Heise, Julian Wiegel, Janis Dik, Liam Tomala, Joshua Heer, Justin Knikst, Lennard Speer, Alexander Schröder, Julien Hauschild, Robin Kibgies, Denis Goss, Benedikt Mann, David Wiebe