Unsere F1 mit tollem Auswärtssieg

Zum Start in die neue Spielserie feierten unsere F1 Jungs einen verdienten Auswärtssieg bei Eichholz-Remmighausen. Unsere frühe 2-0 Führung konnten die Gastgeber zwar noch vor der Pause ausgleichen, doch durch eine konzentrierte Mannschaftsleistung insbesondere in der zweiten Halbzeit fuhren wir einen letztendlich umgefährdeten 7-3 Auswärtssieg ein. (Torschützen Benedikt Rösner (4) und Lasse Jahn, Lovis Meyer, Ilyas Öztürk jeweils ein 1 Tor)
Bereits am kommenden Freitag geht es um 17.30 Uhr beim BSV Heidenoldendorf weiter.