Fortunas F1 in der Halle immer auf dem Sonnenplatz

Unsere F1 hat die Kreishallenrunde mit einem Ausrufezeichen beendet. In den ganzen Spielen wurde lediglich 1 Spiel verloren und in der Vorrunde 2 mal Unentschieden gespielt.

Am Wochende setzten wir uns gegen Jerxen Orbke,JSG Rischenau-Elbrixen,SF Oesterholz und Post TSV Detmold durch. Gegen JSG Diestelbruch-Mosebeck gab es dann eine unglückliche Niederlage. Am Ende standen wir trotzdem ganz oben.

Nur einen Tag später zeigten die Jungs in Barntrup nochmal ihr Können und siegten in allen 5 Spielen deutlich. Das Torverhältnis sagt alles aus:25:1.

Es spielten Nico, Jannik, Yannik, Benjamin, Fynn, Mo, Ahmad, Khalid, Marlo, Niklas, Florian, Metin und aus der F2 Andre. Leider nicht dabei waren verletzungsbedingt Eric und Leon

Die Trainer Detlef Baumeister, Steffen Ulrich und Kevin Baumeister freuen sich auf das nächste Turnier, das am 22. Februar zu Hause in der Rennekamphalle stattfindet. Anstoß ist um 9:30 Uhr.