F1 Jugend: Niederlage trotz großer kämpferischer Leistung

Toll gekämpft, alles gegeben und dennoch mit 2:7 gegen die F1-Jugend der JSG Kachtenhausen-Helpup verloren. Unsere F1-Junioren mussten im 1. Spiel der besten Teams im Fußballkreis Detmold eine Niederlage auf heimischem Kunstrasen hinnehmen, die allerdings viel zu hoch ausgefallen ist. “Die Jungs hatten eine ganz Reihe sehr guter Chancen, aber das Tor stand immer an der falschen Stelle”, verriet Dieter Vollmer vom Trainerteam schmunzelnd.

Die JSG Kachtenhausen-Helpup präsentierte sich am Rennekamp in hervorragender Verfassung und konnte ihre Möglichkeiten fast alle nutzen, so dass gleich siebenmal der Ball im Netz der Schlänger landete. Maxim Fast und Kjell Rong erzielten die Treffer für unsere F1. Wie gut der Teamgeist der F1 auch nach dieser Schlappe war, zeigte sich schon Minuten nach dem Spiel: Untereinander wurden die ersten Verabredungen zum Kicken für den Nachmittag vereinbart. Neues Spiel neues Glück!

Foto: In der Kabine der F1-Jugend von Fortuna Schlangen vor dem Spiel gegen die JSG Kachtenhausen-Helpup. Am Ende gewannen die Gäste mit 7:2.