13:0 – Unsere F2-Junioren wirbeln weiter

Bei goldenem Herbstwetter begrüßten die Fortunen der F2-Jugend die Kicker vom SVE Jerxen-Orbke. Unsere Mannschaft war vom Trainerteam bestens eingestellt worden. Das Torfestival wurde von Jan eröffnet, der einen Eckball direkt verwandeln konnte.

Danach kam es zu einem regelrechten Sturmlauf, so dass man mit einer hochverdienten 6:0 Führung in die Halbzeit gehen konnte. Auch mit Hilfe einer starken Ersatzbank konnte das Tempo hochgehalten und weitere sieben Tore geschossen werden.

Da die Abwehr um den zweikampfstarken Mohamed in Bestform war und auch die Torhüterleistungen ausgezeichnet waren, musste kein Gegentor hingenommen werden. Dementsprechend kam es zu einem tollen 13:0 Heimsieg.